Über 30.000 Artikel am Lager
schneller Versand
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 05223 - 79 44 8 - 0

Waldkraft BIO Spinatpulver 350g

12,15 € *

% 12,40 €* (2.02% gespart)
Inhalt: 350 Gramm (0,03 €* / 1 Gramm)

Sofort lieferbar, Lieferzeit: 5-10 Tage

Menge
Stückpreis
Bis 2 Stk

12,15 €*

0,03 €* / 1 Gramm
Bis 5 Stk

11,91 €*

0,03 €* / 1 Gramm
-2 %
Bis 9 Stk

11,79 €*

0,03 €* / 1 Gramm
-3 %
Ab 10 Stk

11,66 €*

0,03 €* / 1 Gramm
-4 %
Stk
Produktnummer: ER10943
Hersteller: Waldkraft
Sie erhalten 4 Bonus Punkte für diese Bestellung
Produktinformationen "Waldkraft BIO Spinatpulver 350g"

Bio-Spinatpulver von Waldkraft kaufen - Das Lieblingsgemüse des Königshauses


Es wird vermutet, dass Spinat seinen Ursprung im alten Persien hat und weder den Griechen noch den Römern bekannt war. Erst im 14. Jahrhundert gelangte Spinat nach Spanien und verbreitete sich von dort aus in ganz Europa. Eine charmante Anekdote stammt aus Italien: Im Jahr 1533 verließ Katharina von Medici ihre Heimatstadt Florenz, um den französischen König zu heiraten. Sie wollte jedoch nicht auf ihr Lieblingsgemüse, den Spinat, und ihre bevorzugten Gerichte verzichten, daher brachte sie ihre italienischen Köche mit nach Frankreich. Wusstest du das?

Mit dem Bio-Spinatpulver von Waldkraft kannst du deinen Körper jetzt mit der Kraft einer jahrtausend alten Pflanze verwöhnen:

Bio-Spinatpulver in Waldkraft-Qualität ist:

  • Bio-Qualität: Gewährleistet umweltfreundlichen Anbau und kontrollierte Rohstoff-Qualität
  • Für Sport-Fans: Beliebt im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung vor allem bei Kraftsportlern
  • Vegane Ernährung: Gesunde, pflanzliche Proteinquelle ohne tierische Inhaltsstoffe
Bio-Spinatpulver von Waldkraft - Bestelle dir den pflanzlichen Kraftprotz nach Hause

Spinat zählt zweifellos zu den vielseitigsten und nährstoffreichsten Gemüsesorten, die die Natur bereithält. Neben seinem köstlichen Geschmack und seiner einfachen Zubereitung wird Spinat als nährstoffreiches Superfood in vielen Alltagsgerichten gern verwendet. Doch nicht nur seine gesunden Eigenschaften verdienen Beachtung, sondern auch die nachhaltige Anbauweise spielt eine entscheidende Rolle für unsere Umwelt und unser Wohlbefinden.

Du fragst dich, warum Spinat als nachhaltig angebautes Gemüse betrachtet wird? Ganz einfach: Im Vergleich mit vielen anderen Gemüsesorten benötigt Spinat relativ wenig Wasser - das macht ihn vor allem in Regionen mit begrenzten Wasserressourcen attraktiv. Seine im Verhältnis kurze Wachstumszeit ist ein weiterer Grund, denn dadurch kann der Spinat schnell geerntet werden und die Anbaufläche effizient genutzt werden. Zudem ist Spinat eine Stickstoff sammelnde Pflanze. Das bedeutet, dass sie Stickstoff aus der Luft sammelt und im Boden speichert. Dadurch wird die Bodenqualität durch den Anbau von Spinat verbessert.

Bio-Spinatpulver von Waldkraft - Ökologische Landwirtschaft für langfristige Bodenfruchtbarkeit

In der Bio-Landwirtschaft verzichtet man auf synthetische Pestizide, Herbizide und chemische Dünger und bevorzugt stattdessen natürliche Verfahren zur Schädlingskontrolle und zur Förderung der Bodenqualität. Diese Praktiken tragen dazu bei, die Fruchtbarkeit des Bodens auf Dauer zu sichern, das ökologische Gleichgewicht zu unterstützen und die Umweltbelastung zu reduzieren. Zusätzlich unterstützt die Bio-Landwirtschaft die Bewahrung der biologischen Vielfalt und den Schutz von natürlichen Lebensräumen. Der Verzicht auf chemische Mittel schützt zudem die Wasserquellen, indem verhindert wird, dass schädliche Stoffe in die Umgebung gelangen.

Spinatpulver von Waldkraft - Wiederverschließbar und schonend verpackt für mehr Frische und Schutz

Damit das Bio-Spinatpulver bei dir Zuhause möglichst lange geschützt bleibt vor Luft, Feuchtigkeit und UV-Strahlung, haben wir es für dich in Standbeutel mit Druckverschluss verpackt. Ihr Vorteil ist, dass sie sowohl geruchs- als auch geschmacksneutral sind - ideal für Lebensmittel. Dank der Aufreißkerbungen sind sie leicht zu öffnen und mittels des Zippers mehrfach wiederverschließbar.

Dein Bio-Spinatpulver jetzt in bewährter Waldkraft-Qualität bestellen

Wenn du schon häufiger bei uns bestellt hast, kennst du unsere bewährte Qualität bereits. All unsere Produkte entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Therapeuten, damit du dich auf das konzentrieren kannst, was wirklich wichtig ist: Dein Wohlbefinden und das deiner Liebsten.

Verzehrempfehlung

Du kannst das Bio-Spinatpulver auf vielfältige Weise verwenden. Ganz nach Belieben 1-2 Esslöffel verwenden: Im Smoothie, Shake, Müsli, Joghurt oder Salat.

Zutaten

100 Bio-Spinat-Pulver aus ökologischer Landwirtschaft (DE-Öko-005, Nicht-EU-Landwirtschaft)

Nährwerte

je 100 g

-Energie Kcal / kJ

-Fett

-davon gesättigte Fettsäuren

-Kohlenhydrate

-davon Zucker

-Ballaststoffe

-Eiweiß

-Salz

274/1146
3,87 g
0,14 g

16,4 g
10,9 g
24,3 g

31,2 g
0,56 g

Lagerung

Fest verschlossen, kühl, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Inhalt

350 g

Hinweis

Nicht für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren geeignet. Spinat ist reich an Oxalsäure und Oxalaten. Daher sollten Personen mit Rheuma, Gicht, Arthritis und Nierensteinen nur geringe Mengen Spinat genießen.

Waldkraft - Power aus der Natur 

Tiergesundheit unterstützen – das ist ein großer Auftrag. Und der schönste, den wir uns vorstellen können. Denn hier geht es richtig um was. Darum, dass Tiere lebensfroh und unbeschwert umherspringen können. Und darum, dass auch du als Tierbesitzer*in wieder aufatmen kannst. Weil du weißt, dass es deinem Tier gut geht. 
Deshalb haben wir 2018 Waldkraft gegründet. In unseren Produkten werden die besten Wirkstoffe der Natur so kombiniert, dass sie ihr Potenzial optimal entfalten können. Dafür greifen wir auf wissenschaftliche Expertise und Erfahrungsberichte aus der Praxis zurück. Das Ergebnis sind Produkte, die wir nicht nur verkaufen. Wir geben sie auch denen, die wir selbst am liebsten haben: unseren eigenen Tieren.

Warum Waldkraft anders ist 

 Unser Name verrät es ja schon: Wir setzen ganz auf die Stärke der Natur. Dogmatische Kleinkriege zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde interessieren uns aber nicht die Bohne. Wir machen es einfach wie unsere Hunde: Wir stecken unsere Nasen in die spannendsten Sachen und fördern immer wieder Interessantes zutage, etwa neueste Erkenntnisse zu Kräutern. Zum Beispiel in welcher Kombination und Verzehrmenge sie ihre Kraft am besten ausspielen können. 
Vielleicht hast du ja selbst schon einmal die Erfahrung gemacht, dass ein bestimmtes Produkt wirkt, ein anderes wiederum überhaupt nicht, obwohl seine Zusammensetzung auf den ersten Blick ähnlich zu sein scheint. Der Unterschied liegt im Detail, auch die Naturreinheit der Inhaltsstoffe spielt hier eine Rolle. So bündeln wir wertvolles Wissen von allen Seiten und bringen es in unsere Produkte ein. Und dabei sind wir Puristen – wir vermeiden Stoffe, die aus unserer Sicht keinen Nutzen für das Tier haben, sondern nur die Futtermenge erhöhen. Das macht die Herstellung unserer Produkte aufwendiger – das Ergebnis aber erheblich besser.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.